Verstreuung

Verstreuung

Die Verstreuung der Asche in Ratingen ist nur auf einer dafür vorgesehenen Fläche des städtischen Waldfriedhofs möglich. Die Verfügung von Todeswegen ist für diese Bestattungsform nicht mehr notwendig. Eine schriftliche Bestimmung vom Verstorbenen reicht aus.

Die Verstreuung auf dem so genannten „Streufeld der Asche“ nimmt ein Friedhofsmitarbeiter vor und kann wie bei anderen Beisetzungen im Anschluss einer Trauerfeier erfolgen.